Anders lesen und lernen e.V.  Der Hörlehrbuchclub   Ritter Kunibert hilft denen, die nicht lesen können

Eine sagt's der anderen

WiB

Vorlesen

News

16. Januar 2018

Kinder mit Lese-, Rechtschreib- und/oder Rechenstörungen besser erkennen

Eine neue, frei verfügbare Broschüre des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung soll dazu beitragen, Kinder mit Lese-, Rechtschreib- und/oder Rechenstörungen besser erkennen und unterstützen zu können.

mehr...

08. Januar 2018

Tut sich da was für die Lesebehinderten?

Ein Fortschritt ist die  Konkretisierung des Behinderungsbegriff in Anlehnung an die UN-Behindertenrechtskonvention. Aber reicht das aus? Oder muss zuvor noch endlich der Vertrag von Marrakesch (2013) in deutsches Recht umgwandelt werden?

mehr...

23. Dezember 2017

Deutsches Institut für Menschenrechte legt Positionspapier zur Umsetzung des Marrakesch-Vertrages vor

Deutsches Institut für Menschenrechte – genauer die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention – sieht bei der anstehenden Umsetzung in deutsches Recht Chancen für alle Lesebehinderten. "Dabei sollte die Bundesregierung dafür sorgen, dass die Rechte von Menschen mit Behinderungen nicht wie bisher anderen Interessen, insbesondere denen der Verlage untergeordnet werden."

mehr...

01. Dezember 2017

unseradventskalender.de

Jetzt ist wieder Adventszeit und da wünscht unser Ritter Kunibert "Kommen Sie gut | komm gut durch die Adventszeit ... zum Beispiel mit einem virtuellen Besuch bei www.unseradventskalender.de.

unseradventskalender.de
Dort gibt es u.a. ein Gewinnspiel und ein Mahjongspiel (Vorsicht, kann süchtig machen).

Der Adventskalender bringt vom 1. Dezember bis zu den Tagen zwischen den Jahren unterschiedliche Beiträge, ernst – am 1. Dezember wird an den Welt-Aids-Tag gedacht – bis heiter  – 20. Dezember erinnert mit einem Bild musizierender Engel im Münster von Dießen an den Spruch:
"Wenn die Engel für Gott spielen, so spielen sie Bach, füreinander spielen sie Mozart."
Anders lesen und lernen ist mit einem Banner am 3. Dezember vertreten.

01. Dezember 2017

smile.amazon.de macht ein besonderes Angebot bis Weihnachten. Statt der gewohnten 0,5 % gibt es 1,5 %

„Beim Weihnachtsshopping Anders lesen und lernen e.V. helfen

smile.amaozn.de

Wer in den nächsten Tagen und Wochen seine Weihnachtseinkäufe erledigt kann dabei auch direkt etwas für Anders lesen und lernen e.V. tun. Weihnachtsshopper, die uns bei ihrem Einkauf bei smile.amazon.de auswählen, sorgen dafür, dass Amazon 1,5 Prozent des Preises der qualifizierten Einkäufe an uns weiterleitet: https://smile.amazon.de/ch/117-107-00380 Die Aktion läuft noch bis zum 24. Dezember 2017. Danach gelten wieder die gewohnten 0,5 Prozent. Anders lesen und lernen e.V. sagt Danke und wünscht eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Christmas-Shopping.“

30. November 2017

Virtual Reality als Möglichkeit, Lese-Rechtschreib-Schwäche frühzeitig zu erkennen und zu behandeln

Ziel des Projekts „SCESAM“, das mit der Unterstützung von IDeA – einem interdisziplinären Forschungszentrum – initiiert wurde, ist es, eventuelle kognitive Defizite wie eine Lese-Rechtschreib-Schwäche frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

mehr...

Ältere Meldungen im Archiv

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.