Anders lesen und lernen e.V.  Der Hörlehrbuchclub   Ritter Kunibert hilft denen, die nicht lesen können

Eine sagt's der anderen

WiB

Vorlesen

Aktuelles

Neueste Meldung

17. April 2018

Festtag für das Lesen: Bundesweite Aktionen zum UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Stiftung Lesen koordinieren den Welttag in Deutschland. Der Börsenveein schreibt: "reude am Lesen verbreiten, Geschichten teilen: Lesebegeisterte in über 100 Ländern begehn am 23. April den UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts. Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen laden zum Mitfeiern ein und veranstalten deutschlandweit zahlreiche Aktionen und Lesungen."

mehr...

11. April 2018

Hörbücher der Aktion Mensch

Wie hört sich Inklusion und gesellschaftliche Vielfalt an? Das kann man jetzt herausfinden, denn die Geschichten der Bunte Bande mit Henry, Tessa, Leo, Tom und seiner kleinen Schwester Jule gibt es ab sofort auch als Hörbuch.

Erzählt werden fünf Geschichten von fünf ganz unterschiedlichen Freunden mit und ohne Behinderung, die zusammen die Bunte Bande bilden und bei ihren Abenteuern immer zusammenhalten. Mit ihren unterschiedlichen Stärken und Schwächen sind sie ein tolles buntes Team und entwickeln für fast jedes Problem eine Lösung.

Anders als die Buchreihe richten sich die Hörbücher gezielt auch an jüngere Kinder zwischen vier und zehn Jahren.

mehr

01. April 2018

Zum ersten Mal: Im Koalitionsvertrag ist die Rede von barrierefreien Angeboten auch im Printbereich

Besonders freudig erwähnt muss bei einem Verein, der sich fürs Hörlehrbuch einsetzt, der Satz zur Barrierefreiheit auch bei Print:
Wir werden darauf hinwirken, dass die Produzenten der Medien ihren Verpflichtun-
gen nachkommen, zugängliche und barrierefreie Angebote in Film, Fernsehen und
Print anzubieten.

Einige Stellen aus dem Koalitionsvertrag zu Bildung und Sozialer Sicherheit werden hier zitiert.

mehr...

Alle Meldungen


 

Nächster Termin

23. April 2018

Welttag des Buches

Wir feiern das Lesen – feiern Sie mit!

Am 23. April 2018 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest.

05. Mai 2018, 14:00 - 17:00 Uhr

Im Café Offener Treff in Seefeld: "Bunte-Bande"-Lesung der Aktion Mensch

Café Offener Treff    Aktion Mensch

Der Verein Anders lesen und lernen macht bei der Aktion mit und veranstaltet eine "Bunte-Bande"-Lesung im Café Offener Treff der Nachbarschaftshilfe Seefeld e.V. / MehrGenerationenHaus, Roseggerstr. 2, 82229 Seefeld.

mehr...

08. September 2018

Weltbildungstag | Weltalphabetisierungstag

Den internationalen Aktionstag "Weltbildungstag/Weltalphabetisierungstag" gibt es seit 1967. 1966 hatte ihn die UNESCO proklamiert; http://www.unesco.de/bildung/

18. September 2018

Tag des heiligen Josef von Copertino, des Heilgen der Legastheniker und Analphabeten

Josef Desa, der heilige Josef von Copertino, muss auch der Heilige der Legastheniker und Analphabeten sein. Er lebte im 17. Jahrhundert (17. Juni 1603-18. September 1663) und gilt als Schutzpatron der Schüler, Prüflinge und Flieger. Besonders schwer tat er sich mit Lesen und Schreiben, deshalb muss er auch der Heilge der Legastheniker und Analphabeten sein.

Alle Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.